Trauerfeier-Hilfe-Forum Information & Hilfe Wissenswertes | zum Mitreden Wie Goethes Worte wahr werden - für Trauerredner*innen

Wie Goethes Worte wahr werden - für Trauerredner*innen

Wie Goethes Worte wahr werden - für Trauerredner*innen

Anja_Weiss

Moderator/in

76
15-09-2022, 20:35 #1
Als ich vor Jahren meine Trauerrednerin-Laufbahn begann, hat mich ein Zitat von Johann Wolfgang von Goethe gefunden.
Es hat mich begleitet, und ich durfte erleben, wie sich seine Magie entfaltete, in dem ich in meinen ersten 10 Monaten als Trauerrednerin 100 außerkirchliche Trauerfeiern begleiten durfte!

Wenn wir uns von ganzem Herzen auf einen Weg begeben und unsere Schritte gehen, die uns zum Ziel und zum Erfolg führen, kann wahr werden, was Goethe verheißt:

In dem Augenblick, in dem man sich endgültig einer Aufgabe verschreibt, bewegt sich die Vorsehung auch. Alle möglichen Dinge, die sonst nie geschehen wären, geschehen, um einem zu helfen. Ein ganzer Strom von Ereignissen wird in Gang gesetzt durch die Entscheidung, und er sorgt zu den eigenen Gunsten für zahlreiche unvorhergesehene Zufälle, Begegnungen und materielle Hilfen, die sich kein Mensch vorher je so erträumt haben könnte.

Was immer Du kannst, beginne es.
Kühnheit trägt Genius, Macht und Magie.
Beginne jetzt.


Johann Wolfgang v. Goethe

Herzliche, magische Berufungsgrüße,

Anja Weiß
Anja_Weiss
15-09-2022, 20:35 #1

Als ich vor Jahren meine Trauerrednerin-Laufbahn begann, hat mich ein Zitat von Johann Wolfgang von Goethe gefunden.
Es hat mich begleitet, und ich durfte erleben, wie sich seine Magie entfaltete, in dem ich in meinen ersten 10 Monaten als Trauerrednerin 100 außerkirchliche Trauerfeiern begleiten durfte!

Wenn wir uns von ganzem Herzen auf einen Weg begeben und unsere Schritte gehen, die uns zum Ziel und zum Erfolg führen, kann wahr werden, was Goethe verheißt:

In dem Augenblick, in dem man sich endgültig einer Aufgabe verschreibt, bewegt sich die Vorsehung auch. Alle möglichen Dinge, die sonst nie geschehen wären, geschehen, um einem zu helfen. Ein ganzer Strom von Ereignissen wird in Gang gesetzt durch die Entscheidung, und er sorgt zu den eigenen Gunsten für zahlreiche unvorhergesehene Zufälle, Begegnungen und materielle Hilfen, die sich kein Mensch vorher je so erträumt haben könnte.

Was immer Du kannst, beginne es.
Kühnheit trägt Genius, Macht und Magie.
Beginne jetzt.


Johann Wolfgang v. Goethe

Herzliche, magische Berufungsgrüße,

Anja Weiß

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
 1 Gast/Gäste
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
 1 Gast/Gäste